Tierschutz kennt keine Grenzen – Wir helfen Denisa - Spendenfahrt 19.4.2015

Weil es beim ersten Mal schon so schön und berührend war, haben wir am 19.4.2015 unsere zweite Spendenfahrt zu Denisa und ihren Katzen in die Slowakei gestartet. Mit vier vollgepackten Autos, die wir ohne eure Hilfe niemals voll bekommen hätten, haben wir uns auf den Weg nach Novy Zamky gemacht.


Das Wiedersehen mit Denisa, ihren Helfern und natürlich auch mit den Miezen war wie ein Besuch bei langjährigen Freunden. Wir wurden warmherzig empfangen und üppig bewirtet.
Die Brandruine vom Februar ist Vergangenheit, dort entsteht schon ein neues Katzenparadies. Die Katzen, die bei dem Brand verletzt wurden, sind allesamt wieder fit und nur verkleinerte Öhrchen zeugen noch von der Katastrophe.

Wir haben uns in vielen Sprachen und mit Händen und Füßen unterhalten und wir haben abends die Slowakei mit einer Träne im Auge, aber mit dem Wissen verlassen, dass eure Spenden dort bestens aufgehoben sind.

 

Fotos unserer zweiten Spendenfahrt findet ihr in unserem Facebook-Album "Tierschutz kennt keine Grenzen - 2. Spendenfahrt zu Denisa".