Fanny, das Glückskatzi

Fanny, das Glückskatzi

Fanny

Fanny wurde ca Anfang Jänner 2016 geboren. Sie ist geimpft, kastriert und gechipt.

Fanny - oder auch dickes Mädchen wie sie auch liebevoll genannt wird - ist eine ganz liebe Katzendame. Sie ist unkompliziert, verschmust, verspielt und gesprächig. Fanny versteht sich gut mit anderen Katzen. Auf der Pflegestelle kuschelt sie gerne mit Marcelina. Die beiden liegen dann im Bett und genießen die Ruhe im Schlafzimmer. Daher wird sie auch nur mit bzw zu einem Katzenkumpel vermittelt.

Aber Fanny schläft nicht nur. Sie spielt auch gerne. Am liebsten jagd sie der Federspielangel nach. Da macht sie sogar Luftsprünge :) Oder sie läuft mal schnell durchs Haus - alleine oder mit ihren Katzenkumpels.

Gerne ist Fanny auch draußen. Über Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend würde sie sich freuen, ist jedoch keine Voraussetzung. Sie fühlt sich sicher auch auf einem Balkon wohl. Hauptsache sie kann raus, beobachten und die friche Luft genießen.

Aufpassen muss man auf sein Essen. Fanny mag einfach alles kosten. Auf der Pflegestelle hat sie nicht nur einmal - gemeinsam mit ihrer Schwester Sophie - ein Kipferlmassaker angerichtet :) Generell ist sie fressenstechnisch nicht heikel. Sie mag Nass- und Trockenfutter und Leckerlis aller Art.

Mehr Fotos gibt es hier: www.facebook.com/pg/2ndChance4Cats/photos/?tab=album&album_id=2042836732434812

Die Süße wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von € 130,-Euro vergeben. Gerne kann Fanny auf ihrer Pflegestelle in 2514 Traiskirchen besucht werden. Bei Interesse schreibt bitte ein E-Mail an Info@2ndchance4cats.at.