Bella, die Schöne

Bella, die Schöne

Die hübsche Bella wurde ca Anfang 2016 geboren. Sie ist kastriert, geimpft und gechipt.

Bella ist eine sehr aktive Katze. Sie braucht unbedingt Freilauf in einer ruhige Gegend oder zumindest ein gesichertes Gehege bzw Garten, wo sie ein und ausgehen kann, wie sie will. Ansonsten spielt man für sie den persönlichen Türöffner. Auch wird Bella unleidlich, wenn sie nicht raus kann. Sie hat den Sommer fast ausschließlich im Freigehege verbracht und hat das sehr genossen. Selbst jetzt, wo es nicht mehr so warm ist, will sie immer raus und dann natürlich wieder rein, wenn es für ihren hübschen Katzenpopo zu kalt ist :)

Bella - oder Belli-Bunny wie sie auch liebevoll genannt wird - ist zutraulich und verschmust, wenn sie es will. Sie ist keine klassische Schmusekatze, die immer auf ihren Menschen sitzen mag. Sie hat allerdings ihre Schmuseanfälle, da sitzt sie schon mal auf der Schoß und genießt ihre Streicheleinheiten. Oder sie liegt auf den Couch neben ihrem Menschen. Wahnsinnig gerne schläft sie auf der Pflegestelle im Bett. Da kuschelt sie ihren Kopf in die Handfläche, will gestreichelt werden und schläft dann entspannt ein.

Die süße ist auch sehr verspielt. Sie liebt die Feder-Spielangel über alles. Damit kann man sie schön auspowern. Beim Spielen zeigt sie so richtig, welche tolle Jägerin in ihr steckt. Bella kann sich aber auch mal allein beschäftigen, da sucht sie sich ein Spielzeug aus und fetzt damit in der Gegend herum. Oder sie hat ihre 5 Minuten und rennt einfach wie eine Irre im Haus herum. Dabei gurrt sie wie ein Täubchen :)

Bella mag auch ander Katzen. Einzig müssen diese charakterstark sein, weil Bella das sonst ausnutzt und es spaßig findet, wenn sie andere Katzen verjagen kann. Sie ist dabei nicht bösartig, aber für die anderen Katzen ist das natürlich nicht lustig.
Auf der Pflegestelle versteht sie sich sehr gut mit ihren Pflegekumpels Sophie, Fanny und Emil.

Bella ist seit Ende 2016 auf der Pflegestelle und wartet seitdem auf ihre Menschen, die sie so nehmen wie sie ist.

Mehr Fotos findet ihr hier: www.facebook.com/media/set/?set=a.2040174152701070&type=1&l=512fa7c7ff

Gerne kann die gurrende Mietze auf ihrer Pflegestelle in 2514 Traiskirchen besucht werden. Bei Interesse schreibt bitte ein E-Mail an info@2ndchance4cats.at.